24. Mai 2020

Hygienekonzepte

Die Abteilung Turnen und Leichtathletik hat zur Wiederaufnahme des Sortbetriebes für erste Bereiche Hygienekonzepte erarbeitet und mit der Gemeinde abgestimmt. Unter Einhaltung dieser Konzepte ist ein Trainingsangebot möglich.

In welchen Gruppen bereits ein Training angeboten wird, erfährst Du in unserem Sportangebot.

Damit Teilnehmer am Training teilnehmen können, ist es wichtig, dass sie die Hygienekonzepte gelesen und verstanden haben und dies dem Trainer schriftlich bestätigt haben. Hierzu wird den Gruppenteilnehmern ein entsprechendes Schreiben vom jeweiligen Trainer bereitgestellt.

Die Hygienekonzepte für die einzelenen Bereiche können hier eingesehen werden:

Für folgende Bereiche ist derzeit noch kein Hygienekonzept erarbeitet. In diesen Bereichen findet daher noch kein Training statt:

  • In Teilen des Kinderturnen
  • In Teilen des Breitensports
  • In Teilen des Gesundheitssport
  • Lauftreff

Für diese Bereiche wird derzeit im eigens gegründeten Ausschuss zur schrittweisen Wiederaufnahme des Sportbetriebes geprüft, in welcher Form und zu welchem Zeitpunkt ein Wiedereinstieg in das Training ermöglicht wird.

Wir wissen, dass allen Mitgliedern das persönliche Training in den Gruppen fehlt und wir sind bemüht dies auch zu ermöglichen. Wir bitten aber um Verständnis, wenn wir einzelnen Altersgruppen oder Sportarten den Einstieg erst zu einem deutlich späteren Zeitpunkt zusichern können. Wir sind hier an die Verordnung des Landes, die Entscheidungen der Gemeinde und auch an unsere ganz persönliche Verantwortung gegenüber den Risikogruppen und der Gesellschaft gebunden.