Die Abteilung Turnen und Leichtathletik
30. Dezember 2016

Die Abteilung Turnen und Leichtathletik

Sportliche Betätigung ist in unserem Leben von zentraler Bedeutung, hierzu bietet die Abteilung Turnen und Leichtathletik ein breites Sportangebot. Einerseits sorgt der Sport für das psychische Wohlbefinden, andererseits verhilft er zu sozialen Kontakten, fördert die Gesundheit und ermöglicht das Erleben der eignen Leistungsfähigkeit.

Die Abteilung Turnen und Leichtathletik – oder auch kurz TUL – ist mit über 1.000 Mitgliedern die größte Abteilung der SKG Roßdorf. Die TUL bietet ein breit gefächertes, zukunftsorientiertes Sportangebot für alle Altersklassen, wobei vier sportliche Bereiche zu unterscheiden sind:

  • Turnen/Ringtennis
  • Leichtathletik
  • Breitensport
  • Gesundheitssport

Für Kinder und Jugendliche

In den Gruppen Eltern-Kind-Turnen, Kleinkinderturnen, Gerätturnen, Video-Clip-Dancing, Ringtennis, Spiel-, Schüler- und Jugendleichtathletik werden rund 350 Kinder und Jugendliche betreut. Großen Wert legt die TUL bereits im Kindesalter auf die Bewegungsförderung und Körperwahrnehmungsschulung.

Breitensport für Jedermann

Eine starke Entwicklung hat der Bereich Breitensport erlebt. Denn immer mehr Menschen stellen fest, dass Kondition, Beweglichkeit, Kraft und koordinative Fähigkeiten notwendige Voraussetzungen für jede Aktivität sind. Zu den schon lange bestehenden Gruppierungen Frauengymnastik, Männergymnastik/Prellball, Volleyball, Er + Sie Volleyball und Aerobic kamen Er + Sie Gymnastikgruppen für verschiedene Altersklassen hinzu.

Gesundheitssport

Gesundheitssport, das heißt Förderung der Gesundheit und des allgemeinen Gesundheitsbewusstseins durch Sport, Erhaltung und Steigerung des körperlichen Wohlbefindens und der Lebensqualität, Freude und Spaß in der Gemeinschaft. Im Gesundheitssport wird das Angebot seit Jahren kontinuierlich ausgebaut. Mittlerweile bestehen neun Rückenschulgruppen, die Gruppe „Fit – aber richtig“, eine Herzsportgruppe, die Gruppe Herz plus, das Angebot „Rund und gesund“ sowie die Aquafitness-Stunden im Schwimmbad der Seniorenwohnanlage.

Sportabzeichen und Lauftreff

Sowohl das Training und die Abnahme des Sportabzeichens als auch der Lauftreff mit seinen Jogging- und Walking-Gruppen gehören zu den größten Breitensportangeboten in Deutschland. Natürlich bietet die TUL diese zwanglose Sportmöglichkeit auch in Roßdorf an, und zwar ohne dass eine Vereinsmitgliedschaft notwendig ist.

Qualifizierte Übungsleiter

Jedes Engagement im Bereich des gesunden Sports verpflichtet zu Sorgfalt und Sensibilität im Umgang mit den zu betreuenden Menschen. Dies kann nur über qualifizierte Übungsleiter gewährleistet werden, die über das notwendige Fachwissen verfügen. Die TUL ist in dieser Hinsicht gut gerüstet. Hervorzuheben sind die zehn Übungsstunden, die mit dem Qualitätssiegel Pluspunkt Gesundheit bzw. Sport pro Gesundheit des Deutschen Turner-Bundes ausgezeichnet sind.

Geselligkeit in der Abteilung Turnen und Leichtathletik

Doch nicht nur sportlich ist die Abteilung aktiv. Die Geselligkeit kommt in den einzelnen Gruppen nie zu kurz. Kleine Wanderungen, Ausflüge und Feiern sorgen für Abwechslung im Übungsbetrieb.

Getreu dem Motto „Sport für jedermann in jedem Alter“ laden wir zu einer Schnupperstunde ein.