Südhessische-Einzelmeisterschaften

Südhessische-Einzelmeisterschaften

Am 26.05.2018 machten sich 2 Leichtathleten der U14 auf den Weg nach Darmstadt, um an den Südhessische-Einzelmeisterschaften teilzunehmen. Der Wettergott war uns treu, auch wenn es doch um die Mittagszeit verdammt heiß wurde und die Schattenplätze sehr selten waren.

Da der vorgegebene Zeitplan relativ eng gesetzt war, mussten sich unsere 2 Athleten leider schon im Vorfeld genau überlegen, an welchen Disziplinen sie teilnehmen möchten. Dies war recht schade, da sie sich gerne in weiteren Disziplinen mit den anderen Athleten gemessen hätten und eine Spezialisierung in der Altersklasse eigentlich noch gar nicht erstrebenswert ist.

Aber trotzdem hatte sich beide mit den Disziplinen Diskuswurf, 75m, 60m Hürden, Speerwurf, Kugelstoßen und den abschließenden 800m zum Teil ein sehr straffes Programm herausgesucht. Dieses wurde noch durch die Tatsache verschärft, dass sie es in den Disziplinen jeweils in den Endkampf schaffte und somit entweder einen zweiten/dritten Lauf oder weitere 3 Versuche im Werfen hatten. Dies spiegelte sich am Ende in 8 Plätzen auf dem Treppchen und sogar einem Titel wieder. Aber nicht nur die Platzierungen waren hervorragend, sondern auch die erbrachten Leistungen.

Vielen Dank an Kathrin für einen weiteren Einsatz als HLV Kampfrichterin und an alle anderen fleißigen Eltern, die die vollen 8 Stunden ausgeharrt haben.

Jetzt stehen am 09.06.2018 noch der 3. KiLa Wettkampf und am 17.06. der Familientag der SKG Roßdorf auf dem Programm, um dann in die verdiente Sommerpause zu starten. Aber auch da steht bei einigen, mit der Teilnahme an HLV Camp, der Sport im Vordergrund. Viel Spaß dabei.

Petra

Ergebnisse:

75m [s] 60m H [s] Diskus [m] Speer [m] 800 [m] Kugel [m]
W12 Nele Müller 8. 11,50 6. 12,24 1. 20,80 6. 13,15 6. 3:06,77
M13 Johannes Klümper 16. 12,81 5. 18,60 7. 12,21 5. 6,74

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.