50. Hessische Meisterschaften im Ringtennis

50. Hessische Meisterschaften im Ringtennis

Am Wochenende vom 26. und 27. Mai 2018 fanden sich die hessischen Ringtennisspieler in aller Frühe bei schönstem Wetter am Sportzentrum in Roßdorf ein, um die Hessischen Meisterschaften auszutragen. Anlässlich der 50. Meisterschaften waren die Bürgermeisterin Christel Sprössler und der Vizepräsident des HTV Uwe Grimm zur Begrüßung anwesend. Bevor die Hessischen Meisterschaften aber für eröffnet erklärt werden konnten, erhielt unser Trainer Tobias Höfelmayr für seine langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit im Ringtennis auf Vereins-, Landes- und Bundesebene die Ehrennadel in Silber des HTV. Wir RoRis würden uns, ohne dich, Tobi, nicht da befinden, wo wir heute sind. Danke für dein unermüdliches und für den Verein unverzichtbares Engagement!

Nach der Begrüßung konnten die Spiele beginnen. Neben einer Menge “alter Bekannter“, nahmen in diesem Jahr viele neue Spieler in den Schlumpftrikots teil. Insgesamt waren die RoRis mit 43 Spielern am Start und stellten somit die meisten Teilnehmer. Neben der SKG Roßdorf waren der TV Diedenbergen mit sechs sowie die TG Groß-Karben mit 22 Teilnehmern vertreten. Somit stellte die Teilnehmeranzahl einen neuen Rekord auf! Gespielt wurde in der klassischen Reihenfolge Mixed, alternierendes Doppel, Einzel und Doppel. Nach einem langen, erfolgreichen, ersten Turniertag sah man dem einen oder anderen am Samstagabend beim Pizzabüfett an, dass er den ganzen Tag in der Sonne verbracht hatte. Der Abend gestaltete sich sehr gemütlich, es wurde an der Alten Turnhalle harmonisch beisammen gesessen und viel gelacht.

Am Sonntagmorgen hieß es früh aufstehen und Frühstück einnehmen, ehe man sich wieder auf den Feldern mit Sonnencreme einschmierte und die Einzelspiele fortsetze. Mit den Doppelspielen wurden gegen 14 Uhr die Meisterschaften beendet. Die Siegerehrung wurde in diesem Jahr von der Jugend durchgeführt. Alle Spieler haben tolle Leistungen gezeigt und Teamgeist bei der Unterstützung der Vereinskameraden und als Schiedsrichter bewiesen. Es war eine gelungene Meisterschaft und nun gilt es allen Hessen-und Vizemeister für die Süddeutschenmeisterschaften in Kieselbronn bei Pforzheim am 16. und 17. Juni viel Erfolg bei ihrer weiteren Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften zu wünschen.

Allen Helfern: den Kuchen-und Salatspendern, den Verkäufern vor Ort, der Freiwilligen Feuerwehr für das Festzelt auf- und abbauen und unseren Spielern ein herzliches Dankeschön. Ohne eure Mithilfe wäre die Meisterschaft nicht so gelungen gewesen! Des Weiteren möchten wir dem Hessischen Ministerium des Inneren und des Sports für ihre Unterstützung und dem DRK Roßdorf für ihre Betreuung vor Ort danken. Ebenfalls möchten wir uns bei allen Sponsoren bedanken, die uns unterstützt haben: der Sparkasse Darmstadt, der Volksbank Darmstadt Südhessen eG, Merck, Enviro Chemie, Ibacon Roßdorf, der Pfungstädter Brauerei und Fraport. Als letztes geht ein Dank an die Gemeinde Roßdorf für die Geldspende und Christel Sprössler für die Schirmherrschaft und dem Vizepräsident Uwe Grimm des HTVs für die Grußworte.

Die RoRis freuten sich über die schöne Meisterschaft und freuen sich schon auf die nächste Meisterschaft!

 

Ergebnisse der 50. Hessischen Meisterschaften aus Roßdörfer Sicht:

Mixed

MF 14

1.Katrin Meyer/Till Schulteß

3.Maren Reinhardt/Hubert Lögl

5.Vivien Kühnel/Hannes Lögl

6.Mayra Zacharias/Jonathan Sinn

7.Joana Stegert/Noah Nagl

MF 18

1.Rike Stegert/Sven Reichenberg

2.Leonie Haas/Jan Langner

4.Margaretha Wehrwein/Anton Lögl

5.Paula Mettendorf/Timo Daum

MF (Meisterklasse)

1.Pauline Sauck/Felix Schulteß

2.Sabrina Banger/Simon Sauck

MF 30

1.Katrin Höfelmayr/Thomas Tregel

MF 40

1.Silke Boder-Keck/Walter Amon

2.Silke Reinhardt/Kai Schulteß

4.Petra Müller/Matthias John-Tschoeppe

Doppel international

FF 14

1.Katrin Meyer/Maren Reinhardt

3.Vivien Kühnel/Anna Geßner

4.Nelia Nintzel/Maja Hermann

MM14

2.Till Schulteß/Hubert Lögl

7.Linus Kuhn/Jonathan Sinn

8.Hannes Lögl/Noah Nagl

FF18

1.Leonie Haas/Rike Stegert

2.Margaretha Wehrwein/Paula Mettendorf

MM 18

2.Sven Reichenberg/Jan Langner

3.Anton Lögl/Timo Daum

FF Meisterklasse

1.Pauline Sauck/Sabrina Banger

MM Meisterklasse

1.Simon Sauck/Thomas Tregel

2.Felix Schulteß/Christoph Merkel

Einzel

F14

2.Katrin Meyer

3.Maren Reinhardt

4.Vivien Kühnel

6.Nelia Nintzel

7.Mayra Zacharias

7.Maja Hermann

M14

2.Till Schulteß

4.Hubert Lögl

7.Hannes Lögl

F18

1.Rike Stegert

3.Leonie Haas

4.Sophia Keck

5.Margaretha Wehrwein

M18

3.Jan Langner

6.Anton Lögl

F19/29

1.Pauline Sauck

2.Sabrina Banger

M19/29

2.Felix Schulteß

3.Simon Sauck

M30

1.Tobias Höfelmayr

2.Thomas Tregel

3.Walter Amon

4.Bo Nintzel

F40

Silke Boder-Keck

M40

2.Matthias John-Tschoeppe

3.Markus Kühn

M50

1.Kai Schulteß

2.Erhard Renninger

5.Stefan Lögl

7.Marcus Stegert

Doppel

FF14

1.Katrin Meyer/Maren Reinhardt

3.Vivien Kühnel/Anna Geßner

4.Maja Hermann/Nelia Nintzel

5.Mayra Zacharias/Joana Stegert

MM14

1.Till Schulteß/Hubert Lögl

6.Noah Nagl/Tim Hofmann

7.Jonathan Sinn/Linus Kuhn

FF18

1.Leonie Haas/Rike Stegert

2.Sophia Keck/Margaretha Wehrwein

MM18

2.Jan Langner/Anton Lögl

FF Meisterklasse

1.Pauline Sauck/Sabrina Banger

MM Meisterklasse

1.Simon Sauck/Felix Schulteß

2.Thomas Tregel/Christoph Merkel

FF30

1.Katrin Höfelmayr/Silke Boder-Keck

MM30

1.Tobias Höfelmayr/Walter Amon

2.Bo Nintzel/Marcus Stegert

MM40

1.Kai Schulteß/Erhard Renninger

4.Stefan Lögl/Stefan Keck

5.Markus Kühn/Matthias John-Tschoeppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.