Vize Hessenmeisterin – Hessische Block Mehrkampf Meisterschaften der Leichtathleten

Vize Hessenmeisterin – Hessische Block Mehrkampf Meisterschaften der Leichtathleten

Angefangen hatte alles am 19.05.2018 bei den Süd Hessischen Blockmehrkampf Meisterschaften in Erbach, bei denen unsere Nele den Wettkampf für sich entscheiden konnte und sich damit für die hessischen Meisterschaften qualifiziert hatte. Also machten wir uns am Sonntag den 02.09.2018 auf den Weg nach Groß Gerau zu den hessischen Block Mehrkampf Meisterschaften.

Der Wettkampf besteht für alle Teilnehmer aus den Grunddisziplinen 75m, 60m Hürden und Weitsprung, die dann noch mit 2 weiteren Disziplinen in die Blöcke Lauf (Ball und 800m), Sprint/Sprung (Hochsprung und Speerwurf) und Wurf (Kugel und Diskus) aufgeteilt werden. Nele hatten sich im Mai für den Block Wurf entschieden und so startete sie auch am Sonntag in diesen Disziplinen.

Sehr ungewohnt für diesen Sommer waren die Temperaturen, die mit knapp 20°C doch etwas kühl waren. Aber dies schien kein Problem zu sein, denn während Nele im 75m Lauf und Weitsprung sehr solide Ergebnisse erzielte, kam sie im 60m Hürden Lauf und Diskuswurf an ihre Saisonbestleistung heran und im Kugelstoßen konnte sie diese sogar um 70cm übertreffen. Am Ende konnte sie sich, im Vergleich zum Wettkampf im Mai, um über 100 Punkte verbessern und sich mit der Silbermedaille belohnen.

Petra

Ergebnisse Hessische Block Mehrkampf Meisterschaften
(75m; 60m Hürden; Weit; Kugel; Diskus):

W12​2. Nele Müller ​​​​1888 Punkte
11,53s – 12,28s – 3,61m – 6,61m – 20,35m

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.