Bronze beim Gau-Mannschaftswettkampf

Bronze beim Gau-Mannschaftswettkampf

Am Samstag, den 25. August fanden in Weiterstadt die Gau-Mannschaftsmeisterschaften statt. Die sieben Turnerinnen der SKG Roßdorf waren alle pünktlich vor Ort und so konnte das Aufwärmen um 13:00 Uhr beginnen. Als Kampfrichter begleitete uns Stanislav Macko und als Trainerin Johanna Ochmann.

Bei dem drei-stündigen Wettkampf konnten die Mädchen zeigen, dass sie sich noch einma ein bisschen verbessert haben, im Vergleich zu der 1. Runde des Mannschaftswettkampfes im Juni, bei dem sie vorerst den 4. Platz belegten.

Die Mannschaftsbeste am Boden war Aileen mit 12,35 Punkten, am Stufenbarren Leona und Josefin mit 13,45 Punkten und am Schwebebalken und Sprung Johanna mit 13,25 und 13,3 Punkten.

An jedem Gerät dürfen pro Mannschaft maximal fünf Turnerinnen ihre Übung zeigen, von denen die besten drei in die Wertung kommen. So konnte die Mannschaft eine Gesamtpunktzahl von 154,85 Punkten erzielen und rückte damit vom 4. Platz auf den 3. Platz im Jahrgang 2007 und jünger vor. Die Freude bei der Siegerehrung war entsprechend groß und ich als Trainerin kann stolz sagen, dass sich die Mädchen diesen Erfolg mehr als verdient haben.

Johanna Ochmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.