Erfrischende Abkühlung für die RoRi’s

Erfrischende Abkühlung für die RoRi’s

Im letzten Training vor den Ferien ging es, ganz der Tradition nach, ins Roßdörfer Freibad, anstatt auf den staubigen Ascheplatz.

Das Beachvolleyball-Feld wurde kurzerhand in ein Ringtennis-Feld umgewandelt und schon standen alle Schüler und Jugendlichen auf einem Feld und es wurde gegeneinander gespielt. Auf dem weichen Sand war das Hinwerfen und Abrollen um einiges angenehmer. Danach ging es endlich ins Wasser, wo ebenfalls mit Ringen gespielt wurde.

 

Fürs RoRi-Team

Rike Stegert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.