Junge Turner treten bei den Gaueinzelmeisterschaften Gerätturnen an

Junge Turner treten bei den Gaueinzelmeisterschaften Gerätturnen an

Am 17.03.2018  fand der erste Turnwettkampf dieses Jahres für unsere Jungs statt.

Für vier unserer Athleten war es ihr allererster Wettkampf und zusammen mit unseren erfahrenen Sportlern konnte die TuL in voller Besetzung mit acht Sportlern zum Wettkampf antreten. Nach dem Aufwärmen, bei dem nochmal alle Übungen durchgegangen wurden, ging es auch schon an die Geräte. Es galt sich gegen starke Konkurrenz aus Ober-Ramstadt, Langen und Crumstadt zu bewähren. Unser ältester Turner konnte sich eine Silbermedaille erturnen, und hat sich somit für die Hessischen Meisterschaften im Turnen qualifiziert. Auch die jüngeren turnten einen schönen Wettkampf, der vor allem für die Erstteilnehmer emotional war. So floss auch schon das ein oder andere Tränchen, wenn eine Übung mal verturnt wurde. Auch wenn es fürs Treppchen nicht reichte, so waren alle mächtig stolz angetreten zu sein und voller Motivation fürs nächste Training. Das nächste Ziel steht auch schon fest, die Teilnahme an den Gaumannschaftsmeisterschaften im Herbst. Ein besonderer Dank geht an die Eltern, die alle fleißig angefeuert haben, sowie ihre Kinder hervorragend unterstützt und auch betreut haben, sowie an unsere Kampfrichter Johanna Ochmann, Celina Reinheimer und Stanislav Macko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.