Die Turnerinnen aus Roßdorf

Am Samstag, den 11. März fanden die Gau-Einzelmeisterschaften im Gerätturnen weiblich statt.

Die TUL Roßdorf wurde dort von den Turnerinnen Aileen, Sandra, Ekaterina, Fenja und Madleen vertreten. Begleitet wurden diese von ihren beiden Trainern Johanna Ochmann und Steffen Brendel. Als Kampfrichter erklärten sich Celina Reinheimer und Stanislav Macko bereit.

Die fünf Mädchen absolvierten in Rüsselsheim ihren ersten großen Wettkampf mit dem Ziel Wettkampferfahrung zu sammeln.

Wir trafen uns um 7:30 Uhr in der Großsporthalle zum allgemeinen Aufwärmen.

Trotz großer Aufregung und der frühen Uhrzeit konnten gute Platzierungen erzielt werden.

Aufgrund der guten Stimmung und dem guten Zusammenhalt der Gruppe waren alle Mädchen zufrieden mit ihrer Leistung und der Platzierung, was die Hauptsache ist.

Allen in allem hat der Wettkampf viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf unseren nächsten Wettkampf, die Gaumannschaftsmeisterschaften im Mai.

Johanna Ochmann

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.